Malignes Mesotheliom

Eine informative Artikel über das sogenannte maligne Mesotheliom. Dieser Artikel erklärt die Bedingung im Detail.

Malignes Mesotheliom ist auch Mesotheliomen von einigen Leuten. Dieser Krebs ist eine Form, die die mesothelium, das ist eine Membran aus mesothelial Zellen. Die Bedeutung dieser Bedingung wird erhöht, da diese Membran umfasst eine Menge von den Organen im Inneren des Körpers, wie zum Beispiel die Lunge und Herz, aber auch Linien der Brust, den Bauch, und das Gebiet rund um das Herz.

Die mesothelium spielt eine wichtige Rolle beim Schutz der inneren Organe. Er schafft eine Flüssigkeit, die Organe, wie die Lunge, um innerhalb des Körpers. In verschiedenen Teilen des Körpers, die mesothelium hat verschiedene Namen. In der Brust, es ist der Pleura, in den Bauch ist es das Peritoneum, und um das Herz, es ist das Perikard. Wenn bösartige Mesotheliom entwickelt, es ist in der Regel in einem dieser drei Bereiche und ist daher nach wie: Pleura-Mesotheliom, Peritoneal-Mesotheliom, oder Perikardhöhle Mesotheliom. Die seltenste Form von bösartigen Mesotheliome auf die Tunica vaginalis, die das Gewebe entlang der Hoden bei männlichen Tieren. Es ist am häufigsten für mesotheliomas zu Beginn in der Brusthöhle. Siebzig fünf Prozent aller mesotheliomas hier beginnen, mit 10% auf 20% ab dem Bauch (1).

Die häufigste Ursache von malignen Mesotheliom ist die Exposition gegenüber Asbest, ein Begriff, der beschreibt sechs natürlich vorkommenden Mineralien. Die Exposition tritt auf, wenn Asbestfasern sind entweder eingeatmet oder verschluckt in den Körper. Die Fasern werden dann in der Brust oder im Unterleib, als erschwerender Agenten im Laufe der Jahre. Diese Methode der Exposition hilft zu erklären, wie Krebs schließlich entwickelt sich in der Brust, Wand-und Bauchbereich.

Malignes Mesotheliom diagnostiziert wird in der Regel zwei bis drei Monate nach einer individuellen Symptome zu spüren beginnt. Symptome sind Husten bis Blut-, Muskel-Schwäche, Schmerzen im unteren Rücken, Seite oder Bauch, Gewichtsverlust, Heiserkeit, Müdigkeit, und die Flüssigkeit in der Brust oder im Unterleib. Da viele dieser Symptome können im Zusammenhang mit gemeinsamen oder kleinere Beschwerden, sie werden oft ignoriert, bis sie sich schwer (2).

Ein Arzt verwendet eine Kombination aus einer Anamnese, eine körperliche Untersuchung, diagnostische Bildgebung und die Flüssigkeits-und Gewebeproben, um die Diagnose von malignen Mesotheliom. Teil der Diagnostik umfasst die Bestimmung der genauen Lage und Größe des Primärtumors. Ein Tumor ist ein Wachstum von Zellen, die eine Masse in den Körper. Tumoren können entweder gutartig (dh sie sind nicht krebsartigen) oder bösartig (dh, dass sie Krebs). Sobald Mesotheliom diagnostiziert wird, ist der nächste Schritt ist die Bestimmung seiner Art.

Die drei häufigsten Arten sind hier aufgeführt:

Epitheloidzellgranulome: 50% bis 70% der bösartigen mesotheliomas sind von dieser Art, die als die beste Prognose;

Sarcomatoid: 7% bis 20% sind dieser Art, und

Mixed / biphasisch: 20% bis 35% sind von diesem Typ.

(Wie bereits erwähnt, gibt es auch mehrere Arten von gutartigen mesotheliomas, dass bilden können. Dazu gehören unter anderem ein adenomatoid Tumor, die wachsen können, in der Reproduktionsorgane der beiden Männer und Frauen, und gutartige zystische Mesotheliom, die wachsen können, in der mesothelium der Frauen, in der Nähe von Reproduktionsorgane. Diese gutartigen Tumoren der Regel können mit der Operation entfernt werden und nicht dazu führen, dass das Wachstum der Krebszellen.)

Im Fall der malignen Mesotheliome, ist der nächste Schritt ist für einen Arzt auf "Stufe" der

Krebs, mit einem der drei etablierten Staging-Systeme: Die Butchart System basiert auf dem primären Tumor der Größe, der TNM-System bezieht sich auf die Größe des Primärtumors, unabhängig davon, ob der Krebs hat sich in der Nähe Knoten (N) und ob Er hat Metastasen entfernt (M) und der Brigham-System Stadien der Krebs, je nachdem, ob der Tumor entfernt werden kann, indem Chirurgie (reseziert) und ob Lymphknoten betroffen sind (3).

All diese Informationen informiert die Art der Behandlung, werden fortgesetzt. Ein Arzt mit einem Patienten zu bestimmen, der Behandlung, die am besten abgestimmt auf seine Wünsche. Faktoren wie Alter, Gewicht und der allgemeine Gesundheitszustand sind auch bei der Festlegung der Behandlung.

Die häufigsten Arten der Behandlung sind Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie und experimentelle Therapien wie Immuntherapie. Einige Menschen, auch zu erkunden und zu verfolgen, ganzheitlichen Therapien, die können auch Yoga-und Ernährungs-und Lifestyle-Änderungen. Bevor Sie eine Entscheidung darüber, welche Art der Behandlung zu verfolgen, Personen werden dringend aufgefordert, sich über alle verfügbaren Optionen zu diskutieren und ihre Wünsche mit ihren Familienangehörigen, die Unterstützung und Ärzte.

Chemotherapie, Bestrahlung und Operation sind die am häufigsten verwendeten Anwendungen. Chemotherapie verwendet Medikamente, die töten, Krebszellen zu behandeln Mesotheliom. Chemotherapie Medikamente können auch verwendet werden, um die Wirkung der beiden Strahlen oder Immuntherapie. Es kann auch verwendet werden, um Krebs zu vernichten, die Rücken-oder Metastasen, die (sich) in andere Teile des Körpers. Strahlentherapie Angriffe Krebszellen und hält aus der Division schnell. Es kann auch verwendet werden, als palliative Behandlung zur Verringerung der Symptome.

Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Eingriffen: Palliativ-Operation, die Schmerzen lindert und mildert die Symptome, wie z. B. Aufbau von Flüssigkeit in der Lunge und Kurzatmigkeit und heilende Operation, die zur langsamen oder stoppen das Wachstum der Krankheit zu verlängern und einem Patienten das Leben. Zum Beispiel, die radikale und aggressive Art der kurativen Chirurgie für Mesotheliom ist extrapleural Pneumonektomie. Diese komplexe Operation wird nur durchgeführt, wenn die Mesotheliomen lokalisiert ist, und von erfahrenen Chirurgen bei größeren medizinischen Zentren. Das Verfahren, das Entfernen der betroffenen Lunge, das Perikard, das Zwerchfell und die Pleura-Auskleidung der Brustwand. Das Perikard und Zwerchfell werden dann rekonstruiert, mit Prothesen, und wieder in die Brust des Patienten. Nach dieser Operation, Chemotherapie und Strahlenschutz sind die Patienten, in eine sogenannte Multi-modale Behandlung Plan (4). Wenn erfolgreich, das Verfahren und die anschließenden Behandlungen können Patienten das Leben um mehrere Jahre und die Verbesserung seiner Lebensqualität.

Normalerweise, maligne Mesotheliom ist behandelbar nicht heilbar. Behandlungen kann es ihm gelingen Verlangsamung des Wachstums in der Krankheit und der Verringerung der Schmerzen und Beschwerden, dass man Erfahrungen, aber die Behandlung nicht die Krankheit heilen.

"Malignes Mesotheliom" Ressourcen:

  • American Cancer Society. "Was ist Malignes Mesotheliom?" 19. Oktober 2007.Accessed: 18. August 2007.
  • American Cancer Society. "Wie geht es Malignes Mesotheliom diagnostiziert?" 19. Oktober 2006.Accessed: 18. August 2007.
  • Krebs-Hilfe, UK. "Die Stufen der Mesotheliom." 13. April 2007.Accessed: 18. August 2007.
  • Schatz, T. et al. "Radikale Chirurgie für Mesotheliom." British Medical Journal. 2004, 328:237-238. 31. Januar 2007.Accessed: 18. August 2007.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.asbestos.net/

Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.